Hal Jos (Künstlername)

Künstler und Biologe

  • Geboren 1939 in Frankfurt  am Main, aufgewachsen in Bad Soden am Taunus. Dort Unterricht bei Maximilian Klewer (1891-1963), ehemals Professor für Zeichnen an der Hochschule für Bildende Künste Berlin
  • 1958 – 1968 wohnhaft in Tübingen
  • 1968 – 1970 USA-Aufenthalt in Madison (Wisconsin), Reisen in die Great Plains, nach Californien, in den Südwesten (Arizona, Neumexiko,), den Mississippi entlang an die Karibik, und an die Ostküste (Boston, New York City).  Entdeckung der Acrylfarben, Bilder über Mondlandung und Protestbewegung gegen den Vietnamkrieg.
  • 1970 Rückkehr nach Tübingen. 1971 bis 1974 Mitglied des Tübinger Künstlerbunds.
  • Danach Umzug an die Schweizer Grenze, von dort nach Heidelberg, später nach Bielefeld. Weitere USA-Reisen.
    Seit 2004 in Freiburg

Atelier: Dorfgraben 6, D-79112 Freiburg-Munzingen
E-Mail: info@hal-jos.org
Homepage: www.hal-jos.org
Verkauf von Drucken: www.artflakes.com/de/shop/haljos

 

Ausstellungen (Auswahl)

1974 Stiefelhof Tübingen (Einzelausstellung Graphik)
1974 Kunsthalle Tübingen (Künstlerbund) 
1989 “45 Jahre Biographik” ZiF, Bielefeld
2003 Gemälde und Performance, Gatersleben
2004 Performance “Ei und Schädel sie zerbarsten”, Klosters, CH
2004 Performance “Leonardo lebt”, ZiF Bielefeld 
Febr.-März 2008 Einzelausstellung “You are welcome – Mad City 1968 – 70” im Amerika.Haus (Carl-Schurz-Haus), Freiburg
2008/2009 Teilnahme an der regionale 9, Kunsthalle Basel 
Okt. 2009 Einzelausstellung (Retrospektive) “Mut zur Kontur. Hal Jos. Werke 2009 – 1949” Schloss Rimsingen bei Breisach 
Juli 2012 Universität Bielefeld Menschen und Zeiten. Von Skizzen zur Metallic-Kunst” 
Okt. 2016 – Febr. 2917 Museum für Kindheits- und Jugendwerke bedeutender Künstler, Halle i. W.
“Hal Jos: 1944-1951 und heute”

Legenden zu den Bildern

Der größte Lügner aller Zeiten (März 2022) Collage
Hektische Einsamkeit mit gekröntem Tod (2013, 2020) Semicollage
Sehr alte Frau des Friedens (2019) Collage mit Löß und Blei auf Holz
Eine Harfe, zwei Trompeten (2013) Acryl
Venezia è due pesci (2010) Metallic auf Holz
Morgenröte in Nebra (2007) Metallic auf gekerbtem Brett
Sonnenanbeter (2010) Käschtle mit Solarwafern
Bücher leben/Live Books (2012) Käschtle
Madison, USA, Mondlandung und Studentenproteste(1969) Acryl
Jakobs Traum (2017) Tuschfeder
Familie (2016) Tuschfeder
Schneckendame und Kantenmann (2009, 2010) Bronzeguss